Home > Horw läuft

Horw läuft

  „HORW LAEUFT“ am 1. Swiss City Marathon - Lucerne, Sonntag 27. Oktober 2013

Hast Du einen oder mehrere Lucerne Marathons mit Erfolg bestanden und möchtest Du auch den nächsten Marathon mit KollegInnen vorbereiten oder suchst Du eine spannende Herausforderung oder hast Du einfach Freude, Dich in der Natur zu bewegen ?

Die Aktion HORW LAUEFT ist die richtige Antwort dazu!

Nach den ersten fünf Lucerne Marathons war auch der 6. ein aussergewöhnlicher Erfolg. Es war ein Lauf für die Geschichte; 8500 Läufer von rund 9000 angemeldeten Teilnehmern haben erfolgreich Schnee und Eis getrotzt. Ob Marathon, Halbmarathon oder 5 Miles Run: allen teilnehmer wurde das Letzte abgefordert.
Der Marathon ist von einer einmaligen Stimmung entlang der Strecke getragen. Sie ist sicher als einzigartig für einen Schweizer Marathon zu bezeichnen. Die Unterstützung beginnt ums Luzerner Becken. Mehrreihig feuert das Publikum die Läufer an; über 45'000 Fans an der Strecke wurden gezählt. Entlang der ganzen Strecke sind zudem rund 30 Musikformationen stationiert, nämlich Guggenmusiken, Steelbands, Brass Bands, Dixiebands etc. ja sogar Alphornbläser.
Neu wird der Lucerne Marathon umbenannt in Swiss City Marathon – Lucerne und wird zweifellos die Erfolgsgeschichte auf einer leicht angepassten Strecke fortschreiben.
Weiterführende Informationen zum Swiss City Marathon - Lucerne Marathon findet man jederzeit unter www.swisscitymarathon.ch

Die Initiatoren der Aktion HORW LAEUFT zeigen Dir auch dieses Jahr, wie man sich auf einen Marathonlauf vorbereitet. Die Initiatoren und Leiter der Trainings arbeiten ehrenamtlich und haben selber viel Freude am Laufen. Das Ziel der Aktion ist, sportlich gesinnte Horwerinnen und Horwer über einen Zeitraum von rund 10 Monaten die Trainingsanleitung zu bieten, um ohne gesundheitliche Schäden sondern mit Spass einen Marathon zu bestehen. Es werden dabei jeweils verschiedene Trainingsgruppen gebildet; einerseits für Ambitionierte mit Marathonendzeiten von 3 – 4 Stunden, andrerseits für Finisher mit Marathonendzeiten von 4 – 5 Stunden. Die Themen der (Horw läuft Schwerpunkttraining 2013) varieren und geben immer wieder Impulse für die individuelle Trainingsgestaltung

Am Sonntag, 27.10.2013 findet der 1. Swiss City Marathon - Lucerne. Er führt auf einer 21 – km – Runde vom Verkehrshaus der Schweiz durch die Stadt, passiert die hügelige Horwer Halbinsel, führt quer durch das Zentrum von Horw und kehrt via Luzerner Allmend und das Stadtzentrum zum Verkehrshaus der Schweiz zurück.

Im monatlich erscheinenden BLICKPUNKT HORW wird regelmässig über unsere Aktion berichtet, Trainingstipps veröffentlicht und auf Trainingsmöglichkeiten mit Gleichgesinnten hingewiesen.

Unser der (Trainingsplan 2013) soll eine Richtschnur sein, die nicht zwingend und stur eingehalten werden muss. Mit einem leistungsorientierten und vielseitigen Aufbautraining soll jedoch Intensität, Dauer und Trainingsform variieren. So wird der Körper schrittweise immer stärker gefordert uns schrittweise die Marathonform aufgebaut. Höre immer auf Deinen Körper! Hast Du Lust mehr zu trainieren, dann tu es; fühlst Du Dich müde. So mache ein leichteres und kürzeres Training. Erstrebenswert ist es, mindestens dreimal pro Woche zu trainieren.

Empfehlenswert ist zudem wenn möglich als Ergänzung etwas Kraft, Konditions- und Koordinationstraining. So besteht insbesondere die Möglichkeit, im Winter am Hallentraining der LV Masters Horw teilzunehmen. Dieses findet jeweils am Mittwoch Abend, von 20.00 – 21.45 in der Hofmatt Turnhalle, Horw statt.

Wir freuen uns, Dich beim nächsten Schwerpunkttraining bei uns begrüssen zu dürfen!
 

header sub
mask